Zum Hauptinhalt

Vom Angebot zum Veranstaltungsbeginn in zwei Wochen

Eventzelte für die BMW International Open in Rekordzeit

Rund 2.700 m² an temporären Eventlösungen baute das Vermietungsteam von Losberger De Boer innerhalb weniger Tage für die BWM International Open 2021. Damit bereiteten die Organisatoren die Turnieranlage des Golfclubs München Eichenried für täglich bis zu 400 Besucherinnen und Besucher vor.

  • Kunde

    Ranzinger & Stamml GmbH

Leistungspartner seit 1993

Bereits zum 28. Mal in Folge planten und organisierten die Eventexperten der Ranzinger & Stamml GmbH die in Deutschland ausgetragenen BMW International Open. Dabei übernahmen sie die Verantwortung für alle Themen rund um Technik, Logistik, Branding und VIP-Hospitality. Um den hohen Anforderungen des renommierten Profi-Golfturniers gerecht zu werden, beauftragten sie Losberger De Boer mit dem Bau von Premium-Raumlösungen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche.

Einfach, schnell und auf den Punkt

Insgesamt 8 Zelthallen samt Heiz- und Klimatechnik, einem Corona-konformen Be- und Entlüftungssystem und Teppichfußboden errichtete das Vermietungsteam um Projektmanager Christoph Göbel. Für den Aufbau blieb ein straffes Zeitfenster von 10 Tagen bei laufendem Betrieb des Golfclubs. „Bei so einem Auftrag darf nichts schief gehen, wir müssen Material und Personal auf den Punkt koordinieren und dabei auch die Besonderheiten vor Ort nicht vergessen“, so Göbel. Zu diesen zählten unter anderem die empfindliche Rasenfläche, die während der Montagearbeiten mit Bodenschutzplatten abgedeckt wurde.

Hospitality-Location der Extraklasse

Der Eye-Catcher auf dem Turniergelände war mit Abstand die 15 m breite und 80 m lange Anova-Vista-Zelthalle, die mit ihrem geschwungenen Design und der großzügigen Glasfront für eine exklusive Unterbringung der VIP-Gäste sorgte. Die breiten, horizontalen Glaselemente ließen viel Licht ins Rauminnere und sorgten für einen ungehinderten Blick auf das Green, während die Tönung der Scheiben verhinderte, dass sich Wärme anstaute oder Sonnenstrahlen blendeten.

Case_BIO_2021_4.jpeg

Neben dem Anova Vista kamen auch einige Alu-Hallen zum Einsatz, die dank ihrer Robustheit und Witterungsbeständigkeit auf nahezu jedem Gelände und Untergrund errichtet werden können. Diese Eigenschaft, verbunden mit ihrer einfachen Handhabung, macht die Alu-Halle zu einer effizienten Raumlösung für kurzfristige Bedarfe und Kapazitätsengpässe. Für die BMW International Open 2021 wurde sie als Orga- und Pressezelt, Küche, Rückzugsort für Personal und Schiedsrichter sowie als Clubhaus für die Turnierspieler verwendet.

Case_BIO_2021_5.JPG

Copyright der Bilder: BMW International Open 2021 / Ranzinger & Stamml GmbH

Interessieren Sie sich für diese Eventlösung?

Kontaktieren Sie uns jederzeit für weitere Informationen zur Miete unserer modularen Raumlösungen.

Detlef Schmitz
Detlef Schmitz

Geschäftsführer